www.regionalpokal.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

fotos: michael sollfrank, gerdplieschpresse, frank r. fotos, to ralf

Letzte Aktualisierung:  12. Januar 2017

So schnell geht das - die neue Saison hat begonnen, zunächst für die Orientierungsfahrer. Die mussten sich am ersten Samstag im Januar durch Eis und Schnee rund um Helmbrechts kämpfen. Bei der legendären "Sewastopol", die wieder mehr als 100 Teams anlockte, wurden auch die ersten RPO-Punkte 2017 vergeben - die meisten sammelten erwartungsgemäß die Teams des AMC Naila. Glückwunsch an Steffen Nestor/Frank Morgenstern und Sebastian Ring/Tobias Hornfeck. Diese beiden Teams führen, logisch, auch den ersten Zwischenstand an.

Mit den Orientierungsfahrten geht's auch gleich weiter - hoffen wir mal, dass sich auch im "besseren Bayern" ein ansehnliches Starterfeld blicken lässt. Die weiteren Ori-Termine 2017 - alle anderen haben noch etwas Zeit.


.

21. Januar

MSC Wiesau

18. Februar

AMC Coburg

11. März

AMC Naila (Doppel-Ori)

25. März

MSC Presseck

28. Oktober

MSC Marktredwitz (Doppel-Ori)

Die Terminsitzung 2017 findet - für alle Sparten (Rallye/Ori/Cross - Slalom - Jugendkart) am 1. Februar 2017 im Gasthof Opel in Himmelkron (direkt an der A 9) statt. Eine Einladung erfolgt noch - mindestens einmal.

Mehr - siehe  NEWS...     


Die ersten RPO-Veranstaltungen 2017:

21. Januar 2017

2. Stiftland-Orientierungsfahrt durchs bessere Bayern: Ausschreibung und Vornennung sind verlinkt.   

1. Februar 2017

RPO-Terminsitzung 2017

Gasthof Hotel Opel, Himmelkron

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü