www.regionalpokal.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

2008

Protokolle > Rallye

Protokoll zur Sitzung vom 14.02.2008 in der Gaststätte Schorrmühle, Thurnau


1. Anwesend: 13 Clubs,
entschuldigt: AC Bayreuth, AMC Sonnefeld, AMC Bad Königshofen
unentschuldigt: MSC Nordhalben, AMC Coburg

2. Über die Siegerehrung in Nordhalben wurden diskutiert, bemängelt wurden v.a. der Service und die kalte Halle.

3. Die Kasse hat am 14.02.2008 ein Guthaben von 565,13 €.

4. Termine siehe Menüpunkt „Prädikatsläufe“

5a. Reglementsanpassungen Rallye, Klassen CTC:
Klasse 22: Fahrzeuge bis 2000 ccm (bis einschließlich 1988)
Klasse 23: Fahrzeuge über 2000 ccm (bis einschließlich 1988)

6. Reglementsanpassungen Cross-Slalom
Der Antrag von Werner Marth wurde mehrheitlich angenommen, dass in der Sparte Cross-Slalom künfig wieder klassenweise gewertet wird:
Gruppe H bis 1300 ccm
Gruppe H bis 1600 ccm
Gruppe H bis 2000 ccm
Gruppe H über 2000 ccm
Gruppe G in gemeinsamer Wertung
Eine Klassenzusammenlegung erfolgt nach dem Clubsport-Slalom-Reglement bei weniger als 3 Startern und/oder weniger als 2 verschiedenen Fahrzeugen in der Klasse.

Die Siegerehrung führt der AMC Sonnefeld am 22.11.2008 durch.

Vielen Dank für die Zusammenarbeit und viel Erfolg bei den Veranstaltungen.

Mit freundlichen Grüßen
Michael Bayer

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü